Dr.med. Dr. med. dent. R. Kettner

Oralchirurgie
Implantologie, Augmentationstechniken
plastische und ästhetische Parodontalchirurgie
mikroinvasive Operationsmethoden

Werdegang

Jahrgang 1960, verheiratet, 2 Töchter, 2 Söhne

Medizinstudium: 1979 bis 1985 an der Universität zu Köln
Approbation als Arzt: 1985
Ärztliche Promotion: 1988 (Dr. med.)
Zahnmedizinstudium: 1987 bis 1991 an der Universität Bonn
Approbation als Zahnarzt: 1991
Zahnärztliche Promotion: 1993 (Dr. med. dent.)
Facharztausbildung: 1991 bis 1996 an der Klinik für Zahn-, Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie des Klinikums der Rheinisch-Westfälisch Technischen Hochschule (RWTH) Aachen, 52057 Aachen, (Dir. Univ.-Prof. Dr. Dr. W. Koberg, ab 21.06.1992 Komm.-Dir. Priv.-Doz. Dr. Dr. H. Schmitz, ab 01.09.1995 Dir. Univ.-Prof. Dr. Dr. D. Riediger)
Zusatzweiterbildung: 1995 Anerkennung als Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
Niederlassung: 1997 in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Dr. D. Derichs und Dr. Dr. H. Lürkens, Aufnahme der Belegarzttätigkeit in der Abteilung Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie, Marienhospital, Aachen
Zertifizierungen: Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (DGMKG) mit Rezertifizierung 2010
Abschluss des Curriculums "Operative und ästhetische Parodontologie" (2006, DGMKG)
Arbeitsschwerpunkte: Oralchirurgie
Implantologie, Augmentationstechniken
plastische und ästhetische Parodontalchirurgie
mikroinvasive Operationsmethoden